Mediation | Konflikt Management

Mit Mediation Konflikten eine positive Wendung geben

 

Ob bei Schwierigkeiten mit Lieferanten, Kunden oder bei Problemen mit den Mitarbeitern, bei einem Konflikt wird eine vormals sachliche Diskussion von Emotionen geprägt und Positionen verhärten sich schnell.

 

Mediation ist eine Konfliktlösungsmethode, bei der eine neutrale dritte Person (der Mediator) die Parteien bei der Beilegung ihres Streits unterstützt. Ziel der Mediation ist die konstruktive, für alle Seiten zufriedenstellende und langfristige Lösung eines Konfliktes. Durch die Unterstützung des Mediators, der die Lösungsfindung nicht beeinflusst, gelingt es in der Mediation Konfliktbereiche zu klären, gemeinsam Optionen zu erarbeiten und die Beste(n) auszuwählen.

 

Mediation ist eine der kostengünstigsten und effizientesten Methoden der Streitbeilegung! Ihre Vorteile sind:

  • Im Unterschied zu Kompromissen oder von Gerichtsverfahren aufgezwungenen Entscheidungen gehen bei der Mediation alle Parteien als Gewinner vom Verhandlungstisch
  • Zukunftsorientierte Lösung
  • Reduzierung der Kosten
  • Schnelligkeit/ geringer Zeitaufwand
  • Schonung von Ressourcen und Energie
  • Eröffnung kreativer Optionen
  • Angemessene Berücksichtigung der Standpunkte, Interessen und Ziele
  • Kontrolle über die Verhandlungen und deren Ergebnisse
  • Bewahrung der Vertraulichkeit

 

Die Anzahl der benötigten Stunden hängt von den Bedürfnissen der beteiligten Personen und von Umfang und Komplexität der Konfliktthemen ab. Bei auf wenige Streitpunkte begrenzte Konflikte kann man im Rahmen einer Kurzmediation bereits nach wenigen Sitzungen zu einem zufriedenstellenden Ergebnis kommen.

 

Die Mediation wird nach Zeitaufwand berechnet.

 

Neben der Mediation von konkreten Konflikten führen wir auch unternehmensweite Konflikt Management Systeme ein. Diese Systeme zielen darauf ab Strukturen zu schaffen, die Konflikte dauerhaft und frühzeitig reduzieren.

 

Unser Mediatoren Team

 

 

 

zurück zu Angebot